Rostflecken entfernen – die besten Tipps

Rostflecken entfernenNach der Gartenarbeit oder Arbeit in der Werkstatt entdeckt man oftmals Rostflecke in der Kleidung. Rost entsteht durch Verwitterung von Eisenwerkstoffen an Luft und Wasser und kann schlimme und bleibende Schäden an Materialien verursachen.

Kann man Rostflecken mit Hausmittel entfernen?

Tatsächlich muss man nicht immer zu einem speziellen Fleckentferner greifen, um Rostflecken zu entfernen, es gibt auch gute Hausmittel zur Fleckenentfernung:

  • Rostflecken auf Fliesen entfernen: Die hässliche braunen Flecken auf Fliesen kann man mit Zahnpasta entfernen. Verteilen Sie großzügig Zahnpasta auf dem Fleck und reiben Sie diese vorsichtig weg.
  • Rostflecken entfernen Kleidung: Rostflecken auf Kleidung können Sie mit Zitronensaft und Salz versuchen zu entfernen. Mischen Sie Zitronensaft mit Salz, waschen Sie das Kleidungsstück mit kaltem Wasser und reiben Sie die Zitronen-Salz-Mischung auf den Fleck – nach einem Tag Einwirkzeit wie gewohnt waschen.

Die Hausmittel helfen bei leichten, hellen Rostflecken ganz gut, sind aber nur bedingt geeignet, hartnäckige, dunkle Flecke zu entfernen. Sinnvoll ist es, zum Flecken entfernen speziell für Rostflecke geeignete Produkte zu verwenden, die auch hartnäckige Flecken verschwinden lassen.

Mittel gegen Rostflecken

Fleckenentferner gegen Rost entfernen die lästigen Flecken, indem sie die Oxidation des Eisens neutralisiert. Die Rostpartikel werden aufgelöst und der Fleck verschwindet.

Rostflecken entfernen – unser Fazit

Rostflecken zählen zu den hartnäckigen Flecken und hinterlassen hässliche braune Stellen auf Kleidung und anderen Materialien. Zum Rost entfernen gibt es spezielle Reiniger, die eine schonende und rückstandslose Fleckentfernung möglich machen.

1 Kommentar zu Rostflecken entfernen – die besten Tipps

  1. Hallo und danke für diese Tipps zur Rostfleckenentfernung. Ich wusste gar nicht, dass Zahnpasta bei Rostflecken auf dem Boden hilft. Bei meinem Auto holt mein Freund immer den Sandstrahler raus. Er findet, Sandstrahlen würden sich bei größeren Oberflächen und im Freien gut anbieten.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*